logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

News

3:3 beim SV Planitz – TVO mit ersten Punkt im neuen Spieljahr

Für unsere Blau-Weißen ging es am zweiten Spieltag zum SV Planitz. Nachdem die TVO-Kicker durch die Treffer von Philipp Todt zum 1:0 und 2:1 zweimal in Führung gegangen waren, drehten die Planitzer in der 74. und 77. Spielminute die Partie, ehe Co-Trainer Steve Klamt, der auf Grund einiger urlaubs- und verletzungsbedingter Ausfälle wieder über 90 Minuten spielen musste, mit seinem Treffer (82.) doch noch für einen Punktgewinn sorgte. Leider wurde sein zweiter Treffer in der 90. Spielminute wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung nicht gegeben. Am Ende war es ein wichtiger Punkt für die Moral. Doch wenn man auswärts drei (oder vier) Tore schießt, muss man eigentlich mit mehr als nur einen Zähler nach Hause fahren.

Vorschau: TVO-Elf beim SV Planitz gefordert

Nachdem der Saisonauftakt unserer Blau-Weißen gegen die Landesliga-Reserve vom VfL Hohenstein/E. mit 0:2 (0:1) verloren ging, steht für die Elf vom Oberfrohnaer Jahnhaus am kommenden Sonntag (23.8., 15 Uhr) beim SV Planitz das erste Auswärtsspiel der Saison an. Bei den kampfstarken Zwickauern wollen die TVO-Kicker trotz weiterer Ausfälle mit einer Leistungssteigerung die ersten Punkte der Saison einfahren. Gespielt wird auf dem Sportplatz am Wasserturm, Emil-Rosenow-Str. 25 in 08064 Zwickau.

0:2 – TVO verliert unglücklich gegen VfL 05 Hohenstein-E. II

Für unser Team stand am Sonntagnachmittag der Saisonauftakt in der Westsachsenliga an. Die Blau-Weißen empfingen die Landesliga-Reserve vom VfL 05 Hohenstein-E., die vor ca. 100 Zuschauern dank eines unglücklichen Eigentors (14.) sowie den Treffer von Kai Wüstner in der 85. Spielminute mit 2:0 gewinnen sollte. Unsere Kicker zeigten eine couragierte und leidenschaftliche Leistung, für die sie sich, am Ende jedoch nicht belohnen konnten. Trotzdem war dass ein Schritt in die richtige Richtung und eine Leistung auf die man aufbauen kann. Im Rahmen dieser Partie wurde Philipp Todt, der mit seinen 28 Toren maßgeblichen Anteil an der vergangenen Aufstiegssaison des TV Oberfrohna hat, mit der Torjägerkanone der Kreisliga A – Staffel 2 geehrt.

 

 

Erste empfängt VfL 05 Hohenstein/E. zum Saisonauftakt

Unsere TVO-Kicker starten an diesen Wochenende in die Saison. Sechs Wochen Vorbereitung liegen hinter unserer ersten Mannschaft. Sechs Wochen, in denen das Team Zeit hatte, sich nach und nach auf die schwere Aufgabe Sparkassenliga Westsachsen einzuspielen. Zum Auftakt erwartet die Blau-Weißen gleich eine unangenehme Aufgabe. „Als Aufstiegsmitfavorit wird Hohenstein-E. sicherlich hoch motiviert in das Spiel gehen. Für uns bedeutet es, dass wir sofort da sein müssen“, warnt Trainer Pierre Knechtel im Vorfeld der Partie. Eine Warnung sind auch die bisher eindeutigen Testspiel-Ergebnisse der Landesliga-Reserve aus Hohenstein-Ernstthal, welche immer wieder gezielt durch Spieler der ersten Mannschaft verstärkt und so zur Wundertüte für unser Trainergespann wird.
Das Team freut sich auf eure Unterstützung bei dieser schweren Aufgabe!

16.08. – 13 Uhr TV Oberfrohna II – VfL Hohenstein-E. III (Jahnhaus Oberfrohna)
16.08. – 15 Uhr TV Oberfrohna I – VfL Hohenstein-E. II (Jahnhaus Oberfrohna)
16.08. – 15 Uhr SpG TuS Falke Rußdorf/TVO III – FV Wolkenburg II (Sportplatz Rußdorf)

Erste: Testspiel gegen Rabenstein am Jahnhaus

Bevor am 16. August die neue Saison startet, stehen unseren Jungs noch zwei Trainingswochen, ein gemeinsamer Abend bei der Impulsiva im Sonnenbad Rußdorf (J) und ein Testspiel bevor. Letzteres findet diesen Sonntag (2.8.) um 15 Uhr am Oberfrohnaer Jahnhaus statt. Dabei bekommt es die TVO-Elf auch mit einem Kreisoberliga-Aufsteiger zu tun. Unsere Kicker erwarten die Landesklasse-Reserve der SG Handwerk Rabenstein. Auf das ursprünglich vereinbarte Testspiel gegen die erste Männermannschaft der Handwerker musste auf Grund derer Ansetzung im Wernesgrüner Sachsenpokal verzichtet werden. Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

Erste: Spielplan fix! TVO startet mit Heimspieltag

Am Mittwochabend (22.7.) hat der Kreisverband Fußball Zwickau den Spielplan der Saison 2015/2016 in der Sparkassenliga Westsachsen bekannt gegeben. Unsere Blau-Weißen starten mit einem Heimspiel gegen die ambitionierte und immer mal wieder mit Landesliga-Kickern gespickte Zweitvertretung vom VfL 05 Hohenstein-E.. Eine Woche später treten die TVO-Kicker auswärts beim SV Planitz an. Hier findet ihr eine Übersicht aller Spiele in 2015:

 

 Erster Spieltag (15.08-15 Uhr) TV Oberfrohna gegen den VfL 05 Hohenstein/E. 2        

23.08.2015  15:00  SV Planitz   TV Oberfrohna
30.08.2015  15:00  TV Oberfrohna   SSV Fortschritt Lichtenstein
13.09.2015  15:00  SV Mülsen St. Niclas   TV Oberfrohna
20.09.2015  15:00  TV Oberfrohna   SpVgg Reinsdorf – Vielau
27.09.2015  15:00  SV Blau-Gelb Mülsen   TV Oberfrohna
04.10.2015  15:00  TV Oberfrohna   FSV Limbach-Oberfrohna
18.10.2015  15:00  SG 48 Schönfels   TV Oberfrohna
25.10.2015  14:00  TV Oberfrohna   Oberlungwitzer SV
01.11.2015  14:00  FC Sachsen Steinpleis-Werdau   TV Oberfrohna
08.11.2015  14:00  TV Oberfrohna   SG Traktor Neukirchen/Pl.
15.11.2015  14:00  SG Friedrichsgrün   TV Oberfrohna
22.11.2015  14:00  TV Oberfrohna   SG Motor Thurm