logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

0:1 – TVO-Kicker scheiden im Pokalhalbfinale aus

0:1 – TVO-Kicker scheiden im Pokalhalbfinale aus

Erfolg ist kein Glück.
Mit dem Lied des deutschen Rappers Kontra K und dem dazugehörigen Videomaterial aus den vorangegangenen Pokalspielen ging es für unsere Blau-Weißen in das dritte GLÜCKAUF-Pokalhalbfinale in Folge. Kein Glück hatten unsere TVO-Kicker dann in den folgenden 90 Spielminuten.

Es gestaltete sich insgesamt eine ausgeglichene Anfangsphase, doch die TVO-Kicker verteidigten in der 15. Spielminute einmal nicht konsequent genug und Danilo Ocana Garcia schob zum Treffer des Tages für die Gastgeber ein. Bitterer Start für unsere Mannschaft, die sich hier einiges vorgenommen hatte, doch zunächst mit der kalten Dusche “vorlieb nahm”. Die TVO-Elf versuchte zwar die direkte Antwort zu finden, scheiterte aber doppelt am Aluminium.
Den 480 Zuschauern im Waldstadion bot sich ein insgesamt zähes Spielgeschehen, da die Gastgeber nach ihrer Führung sehr konsequent verteidigten und das Spielgerät meist weit neben den Platz klärten.
Nach dem Seitenwechsel waren unsere TVO-Kicker zwar feldüberlegen, doch der FSV hatte nur einmal Mühe damit, die Führung zu verteidigen. Kamil Weisser ahnte die richtige Ecke und vereitelte damit den Foulelfmeter von Sebastian Kunze.

No Comments

Reply