logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

Couldn't connect with Twitter
 

News

Ausgebucht!

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass die 24. Auflage unseres traditionellen Mitternachtsturnier voll besetzt ist. Auch der anschließende „Blau-Weißer Budenzauber“ unserer #nachwuchskicker💙💚 der U8 bis U19 mit insgesamt acht Turnieren ist bis auf ein A-Jugend-Team voll besetzt. Es warten also spannende Gegner auf unsere TVO-Junioren zwischen Weihnachten und Neujahr. Der Eintritt ist an allen vier Turniertagen kostenfrei.

Advent am Jahnhaus

Am 1. Advent gab es für viele Limbach-Oberfrohnaer nur ein Ziel: Das „Anlichteln“ am Jahnhaus.
Wenn’s bis zur Oberfrohnaer Sparkasse nach Weihnachtsgebäck riecht und man schon an der Lutherkirche die Glühweintassen klingen hört, ist am Jahnhaus „Anlichteln“, was auch dieses Jahr trotz oder gerade wegen der überraschend ordentlichen Ladung Winter gut besucht war. Viel geboten wurde auch den kleinen Besuchern, welche nach dem Lampionumzug den kleinen Hang zum Kunstrasenplatz direkt in eine rasante Rodelpiste umfunktionierten. Auch die Weihnachtslieder vom Chor der Limbacher Lerchen verliehen dem bunten Treiben eine besondere Atmosphäre.

3:3 gegen den Tabellenführer

Gegen den Westsachsenliga-Tabellenführer vom SSV Fortschritt Lichtenstein spielten unsere #tvokicker💙 am Sonntagnachmittag im Limbacher Waldstadion 3:3-Unentschieden. Dabei egalisierten die Blau-Weißen gleich dreimal einen Rückstand. Es trafen Anton Deisinger, Andre Lorenz und kurz vorm Abpfiff unser Capitano Jonas Lindisch 🔥🔥🔥

Voller Vorfreude gegen Lichtenstein!

Auch an diesem Sonntag (19.11., 14 Uhr) sind unsere #tvokicker💙 wieder in der Westsachsenliga im Einsatz. Auf Grund der schlechten Wetterprognose, empfangen die Blau-Weißen, den aktuellen Tabellenführer und Staffelfavoriten SSV Fortschritt Lichtenstein auf dem Kunstrasenplatz im Limbacher Waldstadion. Im schönsten Fall könnte unser Team in der Tabelle bis auf drei Punkte zu den Gästen aufschließen.
Am dreizehnten Spieltag der Kreisliga gastiert der SV 1861 Kirchberg ebenfalls auf dem Limbacher Kunstrasen (19.11., 11.30 Uhr). Unsere #zweite💙💚 möchte nach der knappen & aufregenden Niederlage beim Tabellenführer aus Wüstenbrand am letzten Wochenende diesen Sonntag wieder zurück auf die Erfolgsspur.
Wir sehen uns ⚽️

4:0 Auswärtssieg

Durch eine engagierte Leistung gewinnen unsere #tvokicker💙 am Sonntagmittag mit 4:0 bei der Reserve vom ESV Lok Zwickau. Maximilian Köhler (2x), André Lorenz und Leon Köhler erzielten dabei die blau-weißen Treffer des Spieltags..

Seid bereit, immer bereit…

Liebe Narren und Faschingsfreunde,
zur traditionellen Rosenmontagsparty 2024 (12.2.) versetzen wir uns mit Euch ein paar Jahre zurück und feiern gemeinsam im Jahnhaus das Ossiglück!
Unter dem Motto: SEID BEREIT, IMMER BEREIT! ZUR ROSENMONTAGSWENDE IM DEDERONKLEID werden in allen Räumen die “Mauern” wackeln und hemmungslos gefeiert.
Mit den erfahrenen DJ-Pionieren Hafer & Ede, DJ Egge, DJ Locke und den Hartmannsdorfer Schalmeien geht die feuchtfröhliche Ost-Sause so richtig los. Der kostenlose Bustransfer bringt alle feierwütigen Bürger aus dem Stadtgebiet Limbach-Oberfrohna sicher zur Feier und wieder nach Hause..
Der Kinderfasching findet einen Tag früher, also am Sonntag, den 11. Februar 2023 statt.. 🙃
ACHTUNG der Vorverkauf der beliebten Rosenmontagskarten startet am Sonntag, den 14. Januar 2024, ab 10 Uhr im Oberfrohnaer Jahnhaus und ab Montag, den 15. Januar 2024 bei Buchhaus-Reisen auf der Helenenstraße 2
@Follower: Bitte Weitersagen 🥁

Blau-Weißer Budenzauber 2023

Unsere #nachwuchkicker💙💚 wechseln zwischen Weihnachten und Neujahr ihre Fußballschuhe – vom Stollenschuh auf Hallenschuh..
Premiere! 🥁
Zum ersten Mal, lädt die Kinder- und Jugendabteilung des TV Oberfrohna vom 27. bis 30. Dezember 2023 zum “Blau-Weißen Budenzauber ” ein.
Vier Tage lang steht die Großsporthalle Limbach-Oberfrohna, in dieser Zeit ausgestattet mit einer Vollbande, im Mittelpunkt des lokalen Nachwuchsfußballs.
An den Wochentagen starten die Turniere nachmittags, am Samstag wird bereits ab 10 Uhrgespielt.
Unser „Nachwuchs“ freut sich auf Euren Besuch! ⚽️

Vorschau

Unsere #tvokicker💙 gastieren am Sonntag (12.11., 11:30 Uhr) bei der Reserve vom ESV Lok Zwickau in der Westsachsenliga. Die Blau-Weißen wollen mit einem Erfolg den Anschluss zur Tabellenspitze halten.
Die Hinrunde in der Kreisliga nähert sich dem Ende. Noch drei Spiele sind zu gehen auf dem Weg in die Winterpause. Am Sonntag (14 Uhr) reist die #Zweite💙💚 und Trainer Michel Seidel nach Wüstenbrand, um am 12. Spieltag gegen den aktuellen Tabellenführer anzutreten.
Der Plan unserer TVO-Fans für Sonntag ist also klar: Vom Spiel unserer Ersten in Zwickau, schnell nach Wüstenbrand um bestenfalls mit neuen Punkten im Gepäck ans Oberfrohnaer Jahnhaus zurückzukehren.
Wir sehen uns ⚽️