logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

News

POOOOOOKAAAALFINAAALE 

Unsere #tvokicker💙 haben ihr Pokalhalbfinale am Nachmittag für sich entschieden. Im Elfmeterschießen gewannen die Blau-Weißen mit 5:3 bei der Reserve vom ESV Lok Zwickau.
Jetzt kommt es am letzten Juni-Wochenende zum Stadtderby gegen den FSV Limbach im Pokalfinale.

Auf nach Zwickau!

Nach dem Auswärtssieg im Pokal-Viertelfinale ist vor dem Auswärtsspiel im Pokal-Halbfinale:
Am Pfingstmontag (6.6., 15 Uhr) reisen unsere #tvokicker💙 zu der Landesklasse-Reserve vom ESV Lok Zwickau zum Duell um den Finaleinzug. Während sich unsere Blau-Weißen in der Vorwoche durch einen Sieg im Elfmeterschießen bei der SG 48 Schönfels für dieses Spiel qualifizierten, konnten die Gastgeber laut Freie Presse mit zahlreicher Unterstützung aus dem Kader ihrer ersten Mannschaft, das Westsachsenliga-Team aus Meerane mit 7:2 aus dem Wettbewerb werfen..
Wir freuen uns auf hoffentlich spannendes & faires Pokalspiel am Montag im Sportzentrum Marienthal (Marienthaler Str. 164, Zwickau) ⚽️

Vorverkauf fürs CFC-Spiel startet am 2. Juni

Am Donnerstag, den 2. Juni startet in der Stadtinformation im Rathaus von Limbach-Oberfrohna – meine Stadt der Vorverkauf für das Spiel unserer #tvokicker💙 gegen den Chemnitzer FC. Hier die Öffnungszeiten der Stadtinfo:
Montag 09.00 – 12.00 Uhr
Dienstag 09.00 – 12.00 Uhr & 13.30 – 18.00 Uhr
Donnerstag 09.00 – 12.00 Uhr & 13.30 – 15.30 Uhr
Freitag 09.00 – 12.00 Uhr
Zum letzten Heimspieltag der aktuellen Saison (12. Juni) und zum Bahnhofsfest in Oberfrohna am 18./19. Juni könnt ihr ebenfalls Karten erwerben.
(Kinder bis 8 Jahre: frei, bis 16 Jahre: 4€, Vollzahler: 8€).

Pokalkrimi

Wahnsinn in Blau & Weiß 💪💪💪
Unser hochspannendes Pokal-Viertelfinale bei der SG 48 Schönfels musste heute über die volle Distanz gehen, um einen Sieger zu finden. Nach einem 1:1 (⚽️: Nicolas Gläßer) in der regulären Spielzeit und einer torlosen Verlängerung ging es ins Elfmeterschießen, dass unser Torspieler Stefan Haubold mit 3 (!!!) gehaltenen Schüssen für unsere #tvokicker 💙 entschied..
Vielen Dank an die vielen mitgereisten TVO-Fans! 👏

Vorschau

Nachdem unsere #tvokicker💙 die nächsten drei Auswärtspunkte in Schönfels eingesackt haben, muss das Team um Chef-Trainer Jörg Lehmann noch drei Partien in der laufenden Saison absolvieren. Im kommenden Heimspiel, am Sonntag (22.5., 15 Uhr) treffen unsere Blau-Weißen auf die SG Traktor Neukirchen und können mit einem positiven Ergebnis vorzeitig den Klassenerhalt festmachen.
Ebenfalls am Sonntag (13 Uhr) geht es für unsere #Zweite 💙💚 gegen den Tabellenführer der Kreisliga SV Heinrichsort/Rödlitz weiter. Anpfiff der Partie auf der Oberfrohnaer Jahnkampfbahn ist um 13 Uhr.
Wir sehen uns ⚽️

Oberfrohna freut sich auf den Chemnitzer FC

Vom 8. bis zum 10. Juli diesen Jahres wollen wir mit euch unser großes Jubiläum feiern: „160 Jahre TV Oberfrohna“. Bereits eine Woche vor dem Festakt, am Samstag, den 2. Juli (15 Uhr) – treffen unsere #tvokicker💙 auf das Regionalliga-Team vom Chemnitzer FC: Sehr zur Freude unseres U9-Co-Trainers Sebastian Reichel, der dieses Testspiel im Rahmen der Vorbereitung auf die Saison 2022/23 beider Mannschaften organisiert hat und sich schon jetzt auf eine „volle Hütte“ am Oberfrohnaer Jahnhaus freut..
Tickets erhaltet ihr ab dem 1. Juni 2022 in der Stadtinformation (Kinder bis 8 Jahre: frei, bis 16 Jahre: 4€, Vollzahler: 8€).
Wir freuen uns auf euch! ⚽️🌴

Vorschau

Nächstes Auswärtsspiel für unsere #tvokicker💙: Das Team von Chef-Trainer Jörg Lehmann reist am Sonntag (15.5., 15 Uhr) zur SG Schönfels. Einen Zähler Vorsprung haben die Blau-Weißen vor der Partie auf den Gastgeber (9.) und möchten diesen im direkten Duell gerne ausbauen.
Das Team freut sich auf eure Unterstützung! ⚽️

Auswärtssieg!

Was für eine überragende Entwicklung…?!? 🤩
Unsere #tvokicker 💙 gewinnen beim Tabellendritten TSV Crossen mit 4:0 durch die Tore von Louis Walendi, Jeremy Porstmann, Philipp Todt und Christian Grund. Durch den ersten Auswärtsdreier der Saison setzen sich die Blau-Weißen mit fünf Zählern von den Abstiegsplätzen ab..