logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

Author: K.S.

Testspiel gegen Eiche 1:3

Unsere #tvokicker 💙 haben heute die erste Testspiel-Niederlage der diesjährigen Sommervorbereitung hinnehmen müssen. Nach einer intensiven Woche mit drei Trainingseinheiten & zwei Spielen innerhalb von fünf Tagen unterlagen die Blau-Weißen dem SV Eiche Reichenbrand mit 1:3 (⚽️: Christopher Tesoura)

Vorschau: Testspieltag gegen den SV Eiche am Sonntag

Für unsere TVO-Kicker steht an diesem Wochenende gleich eine Doppelschicht auf dem Programm. Nachdem die Blau-Weißen am Freitagabend ihr Testspiel gegen das Landesklasse-Team vom FC Stollberg mit 2:1 (Famara Diouf, Sebastian Kunze) gewannen, folgt am Sonntagnachmittag das nächste Testspiel gegen den SV Eiche Reichenbrand (21.07.,15 Uhr) auf der Oberfrohnaer Jahnkampfbahn.

Vorschau: Erstes Testspiel am Freitagabend

Gestern Abend (17.7.) starten unsere TVO-Kicker mit ihrem ersten Training in die Saison 2019/20, am Freitagabend (19.7.) bestreitet die Schmidt-Elf in Oberfrohna dann ihr erstes Vorbereitungsspiel. Auf der Jahnkampfbahn treten sie gegen den Erzgebirgsmeister & Landesklasse-Aufsteiger FC Stollberg an, Anpfiff der Partie ist um 19 Uhr

Gute Besserung Stefan Haubold!

Schlechte Nachrichten für unsere #tvokicker 💙 zum Trainingsauftakt.
Bei unserer Nummer eins wurde ein Kahnbeinbruch diagnostiziert, welcher heute noch operiert wird und ihn für die kommende Zeit leider außer Gefecht setzt.

Steff – wir wünschen dir gute Besserung und eine schnelle Genesung!

Back to the Roots!

Markus Meyer wird wieder ein #tvokicker.

Der 26-jährige Angreifer kehrt nach einer Saison beim TV Vater Jahn Burgstädt, für den er in 19 Einsätzen sechs Tore erzielte, ans Oberfohnaer Jahnhaus und damit zu seinen Wurzeln zurück.

Herzlich Willkommen, Markus!

Famara Diouf

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass Famara Diouf ab sofort zum Kader unserer #tvokicker 💙 gehört. Der 19-jährige Angreifer rückt aus der eigenen U19-Mannschaft in die erste Männermannschaft.

Fam‘s, wir wünschen Dir maximale Erfolge & freuen uns das Du an Board bist! ⚽️

Ein Urgestein tritt kürzer:

Philipp Schoppe wird auf eigenen Wunsch ab der kommenden Spielzeit hauptsächlich in der TVO-Reserve aufdribbeln. Der zweifache Familienpapa hinterlässt dabei tiefe blau-weiße Spuren. Seit seiner Kindheit spielte er in den verschiedenen Jugendaltersklassen des TV Oberfrohna, wechselte dann in den Männerbereich wo er u.a. in die Westsachsenliga aufstieg und Kreispokalsieger wurde.

Auch Philipp soll im Rahmen des Westsachsenliga-Eröffnungsspiels, amFreitag, den 16. August (19 Uhr) am Jahnhaus aus der ersten Mannschaft verabschiedet werden.

Schoppi, vielen Dank für Deinen Einsatz! Wir wünschen Dir alles Gute für Deine sportliche und private Zukunft.

Ein weiterer Spieler verlässt leider unsere TVO-Kicker:

Der TV Oberfrohna und Tony Käferstein gehen nicht gemeinsam in die kommende Spielzeit.

Tony pendelt seit ca. einen Jahr zwischen Arbeitsort Gera, Lebensmittelpunkt Leipzig und Oberfrohna.
„Die Fahrzeiten, gerade zu den Auswärtsspielen sind einfach zu groß geworden.“ Wenn immer es passt oder Personalnot herrscht möchte Tony aber weiterhin aushilfsweise seine Fußballschuhe für unsere Blau-Weißen schnüren.

Auch Tony soll im Rahmen des Westsachsenliga-Eröffnungsspiels, am Freitag, den 16. August (19 Uhr) am Jahnhaus vom Oberfrohnaer Publikum verabschiedet werden.

Käfer, vielen Dank für Deinen Einsatz! Wir wünschen Dir alles Gute für Deine sportliche und private Zukunft 💙