logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

E1 behält in Regenschlacht die Oberhand,5:2-Sieg in Gersdorf

E1 behält in Regenschlacht die Oberhand,5:2-Sieg in Gersdorf

Grausiger hätte das Wetter an diesem Sonntagvormittag kaum sein können.Nichts desto trotz machten wir uns mit einer großen Kolonne auf nach Gersdorf,wo uns eine Mannschaft erwartete,die bereits in der letzten Saison in der Kreisoberliga antrat und mit dem jungen Jahrgang den Abstieg vermeiden konnte.Wir waren uns vor dem Spiel alle bewusst,das auf diesem tiefen Geläuf unser gefährliches Kurzpassspiel nur schwer durchzusetzen ist.Also stellten wir die Truppe auf eine kampfbetonte Partie ein,in dem ohne grosses Risiko agiert werden sollte.Der Start gelang uns abermals recht gut und wir konnten durch zwei schnelle Tore von Max in Führung gehen.Leider vernachlässigten wir kurz darauf unser Abwehrzentrum und der Gersdorfer Mittelfeldspieler konnte völlig unbedrängt mit einem plazierten Flachschuss verkürzen.Mit einem schön vorgetragenem Spielzug stellten wir fünf Minuten später den alten Abstand wieder her.Halbzeit 3:1.Die zweite Hälfte begann unsererseits sehr nervös und ungeordnet.Es gab viele einfache Ballverluste und nach vorn fehlte die Durchschlagskraft und der unbedingte Wille,einen Ball zu bekommen.Es ging hin und her,wie eine Woche zuvor hatten auch die tapferen Gersdorfer ein paar sehr gute Torchancen,scheiterten aber meist kläglich oder unser Veit war zur Stelle.Kalle sollte dann mit dem 4:1 für die Erlösung sorgen,der Gastgeber kämpfte sich aber postwendend durch einen schönen Kopfball nach Ecke zurück.Die letzten Minuten schwamm unsere Abwehr nun gewaltig und selbst die Stürmer hatten hinten alle Hände voll zu tun,um Schlimmeres zu vermeiden.Louis erlöste uns dann drei Minuten vor Schluss mit dem 5:2,was den Endstand bedeutete.Wir hatten zwar über die gesamte Spielzeit leichte Feldvorteile,hatten aber grosse Schwierigkeiten mit dem finalen Pass oder dem Torabschluß.Die nächsten Wochen werden zeigen,was diese Saison in uns steckt,wenn wir nacheinander auf die dicken Brocken aus Glauchau,Zwickau und Werdau treffen.Lassen wir uns überraschen!Torschützen in Gersdorf: Max(3),Pascal U. und Louis.

No Comments

Reply