logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

D1 Junioren verlieren letztes Heimspiel der Saison

D1 Junioren verlieren letztes Heimspiel der Saison

Spg TV Oberfrohna / TuS Falke Rußdorf – Spg SSV Fort. Lichtenstein/ Mülsen 2 : 5

Bei hochsommerlichen Temperaturen bestritt unser D1 heute ihr letztes Heimspiel und ging am Ende mit hängenden Köpfen vom Platz.

Von Beginn an hatten die Gäste mehr vom Spiel und unsere Jungs hatten kaum Zugriff auf das Geschehen, so erspielte sich Fortschritt etliche Chancen und nach 14 Minuten schlug es zum ersten mal im Falke Tor ein. Tor 2 und 3 folgten kurz danach ehe  sich unsere Jungs überlegten doch  mit zu spielen. Ein beherzter Schuss von Arthur aus gefühlten 30 m leitete die Aufholjagd ein,ein ebenso genialer Schuss von Joey (und wieder sah der Gästekeeper sehr unglücklich aus) und unser Team war wieder dran. Nach der wohlverdienten Pause versuchten unsere Jungs alles, natürlich merkte man beiden Teams die Hitze an, viele Fehlpässe und unnötige Ballverluste zeugte davon.

Aber die Falken kämpften warfen alles nach vorn und TOOOOOR Riesen Jubel der Ausgleich. NIX DA sagte der Schiedsrichter und erkannte das reguläre Tor nicht an ,Schade. Kopf hoch wir hatten noch 5 Minuten also alles nach vorn und was dann passierte ist jeden klar Konter der Gäste, Tor, Aus die Maus.

Fazit; Die Gäste kamen mit den hohen Temperaturen besser zu recht und waren den gesamten Spielverlauf die bessere Mannschaft aber den Ausgleich hätte sich unsere Jungs trotzdem verdient.

Aufstellung; Lukas– Arthur, Nick, Jannik– Erich © , Justin , Benjamin, – Luis

Auswechsler; Colin, Joey

Torfolge; 0:1 (12.), 0:2 (14.), 0:3 (19.), 1:3 Arthur (23.), 2:3 Joey (28.), 2:4 (58.), 2:5 (60.)

Besondere Vorkommnisse : Verweis von der Torlinie an Jens-Florian durch Schiedsrichter Paul Werner

IMG_2009 (2)

 

IMG_2015 (2)

No Comments

Reply