logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

D-Junioren mit 1:1 im Stadtduell beim FSV Limbach-O.

D-Junioren mit 1:1 im Stadtduell beim FSV Limbach-O.

FSV Limbach-O. – SpG. Rußdorf/Oberfrohna 1:1(1:1)

Bereits heute,am 2. Spieltag gastierten wir beim FSV Limbach im Waldstadion zum (eigentlich) brisanten Ortsderby.Wer aber dachte,ein tolles mitreißendes und packendes Duell zu erleben,wurde jäh enttäuscht.
Es war über 60 Minuten ein Spiel auf Augenhöhe ohne große Höhepunkte,welches die Abwehrreihen dominierten.Es war geprägt von unzählbaren Fehlpässen und überhasteten Aktionen.Das einzig Ärgerliche ist,das wir nach dem Führungstreffer in der 10.Minute doch etwas mehr vom Spiel hatten und dem 2:0 näher waren,als genau in dieser Phase der Ausgleich passierte.Daraufhin verloren wir etwas die Kontrolle und kamen seltener in Richtung des Limbacher Tores.Die zweite Hälfte lebte fast nur von der Spannung des Spielstands,zwar konnten wir uns mehrmals gut bis zum Strafraum durchkombinieren,doch dann fehlte wieder einmal ganz klar die letzte Entschlossenheit.Kurz vor Ende lief dann der Limbacher Stürmer allein auf unser Tor zu,vergab aber kläglich.So ging diese Partie,die nun wirklich keinen Sieger verdient hatte,mit einem gerechten 1:1-Unentschieden zu Ende.Nächste Woche empfangen wir zum nächsten Heimspiel in der Falken-Arena erstmals die SG Traktor Neukirchen.Hoffentlich kehren dann auch unsere beiden Krankheitsfälle zurück.Gerade in der Offensive hätte uns heute die Spritzigkeit von Colin bestimmt gut getan.
Torschütze gegen Limbach: Max

No Comments

Reply