logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

Erste mit Last-Minute-Sieg im GLÜCKAUF-Pokal-Halbfinale

Erste mit Last-Minute-Sieg im GLÜCKAUF-Pokal-Halbfinale

Großer Jubel bei unseren Blau-Weißen! Das GLÜCKAUF-Pokal-Viertelfinale gegen den SV Planitz war für die TVO-Elf das erste Pflichtspiel im Jahr 2016. Klar, dass nach einer langen Pause noch etwas Sand im Getriebe sein kann. Aber spätestens nach 47 Spielminuten waren die TVO-Kicker im Pflichtspieljahr 2016 angekommen. Winterneuzugang Daniel Esono Pena erzielte den Treffer zum 1:1 gegen die in der ersten Halbzeit durch Alexander Suffeda in Führung gegangenen Gäste. Danach wurde unser Team immer spielbestimmender, jedoch ohne sich dafür zu belohnen. Doch auch die Planitzer konnten in Folge durch zwei Konter gefährlich vor das Oberfrohnaer Tor kommen. In der Nachspielzeit waren dann laute, blau-weiße Jubelschreie unter den 200 – meist Oberfrohnaer – Zuschauern zu vernehmen. Der Last-Minute-Treffer von Philipp Todt in der 91. Spielminute entschied die Partie zugunsten des TVO.

Das Team um Mannschaftskapitän Sebastian Kunze darf gerade auf Grund des gezeigten Willen und Einsatzes stolz auf sich sein und steht somit verdient das zweite Jahr in Folge im GLÜCKAUF-Pokal-Halbfinale.

No Comments

Reply