logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

„Die Gaststätte im Jahnhaus”

„Die Gaststätte im Jahnhaus”

Heute befindet sich keine öffentliche Gaststätte mehr im Jahnhaus. Die TVO-er treffen sich aber regelmäßig im schicken Vereinsraum und verfolgen gemeinsam bei einem Bierchen den „Großen Fußball” an einem Großbild-TV.

Über viele Jahre war die Gaststätte im Jahnhaus eine Institution für die Frohnbachstädter. Hier wurde gefeiert, geskatet, gemütlich zusammengesessen und am Stammtisch über die kleinen und großen Dinge des Lebens philosophiert. Besonders prägte über 23 Jahre die Wirtsfamilie Wießner die Gastlichkeit. Bei Engpässen in der Bierversorgung im Konsum oder der HO, wurde auch schon mal der von „Bruni” und „Gregor” frisch gezapfte Gerstensaft in Milchkannen nach Hause gebracht. Das Essen war auch Dank der Mitarbeiter der Familie Wießner immer ausgezeichnet. Jede Gastwirtsfamilie war mit der BSG Motor bzw. dem TV Oberfrohna eng verbunden. So auch das letzte Wirtsehepaar Margot und Rainer Irmscher. Der ehemalige legendäre Wirt der Parkschänke war es, der im Jahr 1996 das mittlerweile traditionsreiche Fußball-Mitternachtsturnier in der Großsporthalle ins Leben rief.

Pächter der Gaststätte im Jahnhaus:

1937 Familie Gerstenberger, Martin;

1945-1960 Familie Seifert, Paul;

1960-1964 Familie Schuster, Hans;

1965 Familie Schneider;

1966-1989 Familie Wießner, Brunhilde und Gregor; Wolfgang und Petra;

1989-1996 Familie Klar, Bernd;

1996-2007 Familie Irmscher, Margot und Rainer

 

No Comments

Reply