[vc_empty_space height=“69px“]


logo

[vc_empty_space height=“21px“]

[vc_empty_space height=“25px“]

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna
[vc_empty_space height=“0px“][vc_empty_space height=“0px“]
tv-oberfrohna@gmx.de

[vc_empty_space height=“9px“]

FEED

 

TVO gewinnt das letzte Saisonspiel mit 2:1

TVO gewinnt das letzte Saisonspiel mit 2:1

Der TV Oberfrohna hat sich mit einem Heimsieg in die Sommerpause verabschiedet. Die „Blau-Weißen“ gewannen die Partie gegen die Zweitvertretung vom Oberlungwitzer SV letztlich verdient mit 2:1.

Vor allem in der ersten halben Stunde waren die Gastgeber das bessere Team und konnten in der 8. Spielminute durch einen sehenswerten Heber von Tom Posern in Führung gehen. Im Anschluss aber ließ das Team gleich mehrere richtig gute Chancen aus um den Spielstand weiter zu erhöhen. Oberlungwitz war effektiver: Nach einer halben Stunde traf Nino Hering zum 1:1-Ausgleich für die Gäste (34.).

Nach dem Seitenwechsel gab’s lange Zeit keine gefährlichen Situationen zu sehen und beide Mannschaften egalisierten sich. Den Siegtreffer für den TVO besorgte dann der zur Halbzeit eingewechselte Marcel Prosser in der 72. Spielminute per Flachschuss von der linken Strafraumecke aus.

Vor dem Spiel wurden noch 2 Urgesteine der 1. Männermannschaft feierlich verabschiedet: „Capitano“ Steve Klamt und André Dittrich, die beide schon mehrere Jahrzehnte für den TVO am Ball sind, verstärken ab der kommenden Saison die 2. Männermannschaft.

No Comments

Reply