logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

Sieg unserer B-Jugend im Pokal

Sieg unserer B-Jugend im Pokal

 

Spg TV Oberfrohna / TuS Falke Rußdorf – Spg SV Waldenburg / SG Callenberg 5:3 n.E

 

Zum Achtelfinale im Kreispokal empfing unsere Spielgemeinschaft die höherklassige Mannschaft von der Spg aus Waldenburg und Callenberg. Die Vorzeichen konnten nicht unterschiedlicher sein, unser Team mit drei Siegen in die Saison gestartet hat der Gast in der Kreisoberliga ,mit drei Niederlagen, den perfekten Fehlstart hingelegt.
So war es dann auch nicht verwunderlich das unsere Jung mit breiter Brust das Spiel begannen und der Gegner verunsichert nur am verteidigen waren. Nach gerade mal 5. Minuten landete der Ball zum ersten mal am Aluminium des Gästetores und das sollte sich im laufe des Spieles noch 5 mal wiederholen. Was unsere Jungs heute stark machte waren die spielerischen Mittel die sie heute zeigten allen voran unseren Neuzugang Maurice Müller. Da gab es keine lange Bälle sondern spielte man von hinten heraus mit sicheren Kurzpassspiel forcierte das Tempo und erspielten sich Chancen im Minutentakt. Das Spiel der Waldenburger….. sie schoben sich den Ball in der Abwehr hin und her dann gab es einen langen Ball den unsere Jungs leicht abwehren konnten. So hatten die Gäste während des gesamten Spiel´s, inklusive Verlängerung, nicht eine einzige Torchance !!!! Der erste Torschuss kam dann im Elfmeterschießen, doch dazu später.
In der zweiten Halbzeit wurde die Dominanz der TVO/ TuS Kicker noch größer aber der Ball wollte einfach nicht ins Tor,das Chancenverhältnis am Ende 20:0 aber das Ergebnis 0:0. Auch in der Verlängerung das gleiche Szenario dem Gast ging die Kraft aus und wir ließen die Chancen aus. So retteten sich die Waldenburger/ Callenberger Jungs ins Elfmeterschießen. Da ging unser Kapitän Arthur Hofmann voran und verwandelte diesen ersten so wichtigen Elfer souverän. Dann die Premiere am heutigen Tag der erste Torschuss vom Gast und der landete am Pfosten, da unsere weiteren Schützen Nick Landgraf, Alex Peshier , Maurice Müller ihre Elfer im Kasten versenkten blieb es Benjamin Jünger vorbehalten den hochverdienten Einzug in Viertelfinale perfekt zu machen…Puuuh .
Ein richtig gutes Spiel unserer Mannschaft spielerisch das beste seit langen nur an der Chancenverwertung muss gearbeitet werden.

Nächster Termin für die Jungs ist das Auswärtsspiel am kommenden Samstag 23.9.2017 gegen den Tabellenersten Spg Heinrichtsort/Hermsdorf/Hohndorf, Anstoß 13 Uhr.

http://www.fussball.de/spiel/spg-tv-oberfrohna-tus-falke-russdorf-spg-sv-waldenburg-sg-callenberg/-/spiel/020B5AR2EK000000VS54898DVSDVETU6#!/section/stage

No Comments

Reply