logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

Nach Unentschieden, B-Jugend muss Meisterfeier vertagen

Nach Unentschieden, B-Jugend muss Meisterfeier vertagen

FV Blau-Weiß Hartmannsdorf – Spg TV Oberfrohna / TuS Falke Rußdorf 3:3 (1:1)

Die regulären 80 Spielminuten waren bereits vorbei, unsere Jungs führten mit 3:1, warteten auf dem Schlusspfiff als der Gastgeber noch einmal puschte und noch zweimal eiskalt zu schlug. Eine gefühlte Niederlage die man aber spätestens nach dem Duschen wieder anders einstufte, hatte man einen Auswärtspunkt erkämpft. So können Sie am Nächsten Spieltag im heimischen Jahnhaus den Deckel drauf machen…..Meister werden auf der Jahnkampfbahn macht sowieso mehr Spaß!!!
Unserer Trainer Daniel Weishar musste in diesem Spiel auf 4 Spieler verzichten, so reisten wir zur längsten Auswärtsfahrt gerade mit 11 Jungs an. Der Gegner hatte sich noch einmal mit neuen Spielern verstärkt und die letzten Ergebnisse zeigten, uns erwartete ein starker Gegner. So waren Chancen auf beiden Seiten Mangelware es dauerte bis zu 21. Minute als Benjamin Jünger zum Sonntagschuss ausholte und den Ball von der Mittellinie unhaltbar, direkt und volley unter die Latte knallte. Der Gegner wenig geschockt im Gegenzug zum Ausgleich.
In der zweiten Halbzeit überzeugte der Gastgeber nur mit überzogener Aggressivität und schimpfenden Spielern. Unsere Spielgemeinschaft jetzt effektiv, erst durch Strafstoß und dann einen wunderschön abgeschlossenen Konter, mit der Zwei Tore Führung.
Alles heikler Sonnenschein und mit der Vorfreude bis eben die 81. Minute begann…siehe oben.
Fazit; etwas mehr Ruhe und Kaltschnäuzigkeit fehlte der Mannschaft , aber auch dieses Spiel gehört zu Lernphase und wird den Jungs den gewissen Lerneffekt bringen

Spielinfo;http://www.fussball.de/spiel/spg-tv-oberfrohna-tus-falke-russdorf-fv-blau-weiss-hartmannsdorf-ev/-/spiel/020B53PK7S000000VS54898DVSDVETU6#!/

ozedf

No Comments

Reply