logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

Erste: Nix zu holen im Derby

Erste: Nix zu holen im Derby

Die TVO-Kicker zogen am Samstagnachmittag (3.10.) im Derby gegen den FSV Limbach mit 1:4 den Kürzeren. Sebastian Kunze hatte die Blau-Weißen früh mit 1:0 in Führung gebracht (6.). Manuel Bachmann konnte noch vor dem Seitenwechsel (42.) ausgleichen. Die Treffer von Erik Wiesner (61.), Manuel Bachmann (65.) und Sebastian Hahn (90.) entschieden das Derby zu Gunsten der Limbacher. Die 570 Zuschauer am Jahnhaus sahen von Beginn an ein temporeiches Spiel, in dem der FSV vor allem in der zweiten Spielhälfte die besseren Möglichkeiten hatte. Gerade über ihr schnelles Umschaltspiel und einen bärenstarken Manuel Bachmann konnten die Gäste immer wieder gefährlich vor dem Kasten der TVO-Kicker auftauchen. Unser Team kann sich jetzt wieder voll und ganz auf sein großes Saisonziel konzentrieren: den ersten Nichtabstiegsplatz.

http://www.derkleinezeitvertreib.net/fotos-2015/oktober-2015/03-10-2015-oberfrohna-limbach/

 

No Comments

Reply