logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

Erste: 2:0-Heimsieg gegen Traktor Neukirchen, der TVO verlässt die Abstiegsplätze

Erste: 2:0-Heimsieg gegen Traktor Neukirchen, der TVO verlässt die Abstiegsplätze

Die TVO-Kicker mussten an diesem Sonntag gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn SG Traktor Neukirchen ran. Die Neukirchener kamen mit der Empfehlung eines 4:2-Siegs gegen die SG Friedrichsgrün aus der Vorwoche an das Oberfrohnaer Jahnhaus. Dadurch waren unsere Blau-Weißen zwischenzeitlich auf den letzten Tabellenplatz der Westsachsenliga gerutscht. Dass die TVO-Kicker das ändern wollten, konnte man die komplette Partie über spüren. Doch gerade in der ersten Halbzeit lies man etliche Torchancen aus, testete den Gästekeeper oder verzog. Doch das gute und disziplinierte Spiel unserer Mannschaft sollte belohnt werden. Sebastian Kunze erzielte mit seinen zweiten Saisontreffer die völlig verdiente 1:0-Führung in der 32. Spielminute. So ging es in die Halbzeitpause. Mit Beginn der zweiten Halbzeit konnten die TVO-Kicker den Gäste-Abwehrriegel dann nochmal knacken. Nach schöner Vorarbeit kam der Ball flach und scharf in den Strafraum. Hier war Maximilian Klokow schneller als die Gäste-Abwehr und schoss aus ca. 10 Metern das Leder zur überfälligen 2:0-Führung in die Maschen (50.). Unterm Strich ein verdienter Sieg für Oberfrohna. Die Jungs haben das komplette Spiel den gemeinsamen Plan gut umgesetzt und defensiv nur wenig für Neukirchen zugelassen. Einmal rettete das Aluminium und einmal TVO-Torwart Stefan Haubold stark.

No Comments

Reply