logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

Auch 2014 Punktabzug für den TV Oberfrohna

Auch 2014 Punktabzug für den TV Oberfrohna

Schlechte Nachrichten für unsere 1.Männermannschaft: Sie bekommt in der laufenden Saison 6 Punkte wegen Nichterfüllung des Soll-Schiedsrichterbestand abgezogen. Einhergehend muss der TVO 500,00 Euro Bußgeld berappen. Verantwortliche, Trainer und Spieler waren aber schon auf den Keulenschlag gefasst, nachdem bekannt wurde das einer der beiden für die laufende Saison gemeldeten Schiedsrichter auf Grund von Versäumnissen vom SR-Ausschuss nicht anerkannt wird.

Aber es gibt auch gute Neuigkeiten: Kurz vor der Jahreswende hat sich ein erfahrener und gestandener Schiedsrichter bereit erklärt, den Verein zu unterstützen und ab sofort für den TV Oberfrohna zu “Pfeifen” um mögliche Punktabzüge und Strafen für die kommende Saison zu verhindern.

“Weiterhin möchten wir in 2014 junge Nachwuchsschiedsrichter finden und für die Lehrabende anmelden. Das große Ziel für unseren Verein bleibt mittelfristig und langfristig einen Schiedsrichterüberbestand zu kreieren.” fügt Vorstandsmitglied Sven Lindner an.

Hier der dazugehörige Link zum Kommentar des KVFZ:

http://kvfz.de/home/newsliste/507-55-der-78-vereine-unseres-verbandes-stellten-ausreichend-schiedsrichter-zur-verfuegung-.html

 

 

 

No Comments

Reply