logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

4:2 – TVO feiert späten Sieg gegen Waldenburg

4:2 – TVO feiert späten Sieg gegen Waldenburg

Verdiente 3 Punkte! Im zweiten Heimspiel der Saison waren die TVO-Kicker über weite Strecken der Begegnung feldüberlegen und erarbeiteten sich viele Chancen. Im zweiten Durchgang belohnten sich unsere Blau-Weißen endlich und schlugen den SV Waldenburg durch drei späte Tore.

Der TVO dominierte die Partie von Beginn an, ging aber wie schon in der Vorwoche zu fahrlässig mit seinen Torchancen um. In der 64. Spielminute brachte dann Jens Haprich die Gäste überraschend in Führung. Die TVO-Kicker erhöhten jetzt den Druck und Daniel Esono Peña konnte elf Minuten später zum 1:1 ausgleichen (75.). Das anschliessende Eigentor (76.) von Philipp Schoppe zum 1:2 stellte den Spielverlauf umgehend wieder auf den Kopf. Die Blau-Weißen setzten jetzt alles auf eine Karte. Mannschaftskapitän Sebastian Kunze sorgte mit seinem Doppelpack innerhalb von zwei Minuten für die zwischenzeitliche 3:2-Führung (85./86.). Jonas Lindisch sorgte mit seinem ersten (Saison)Treffer vier Minuten später für die endgültige Entscheidung.

No Comments

Reply