logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

Quelle Freie Presse von heute/

Quelle Freie Presse von heute/

Nach der Pause kippt Partie

FC Sachsen Steinpleis-Werdau – TV Oberfrohna 4:2 (0:2). Nach vier sieglosen Spielen ist der FC Sachsen wieder in der Erfolgsspur. Allerdings sah es im Duell der bisherigen Tabellennachbarn lange nicht danach aus. Oberfrohna führte nach sechs Minuten mit 2:0. Werdau kam erst nach der Pause richtig ins Spiel. Tom Dörner erzielte den Anschlusstreffer, Randy Tittel den Ausgleich. Rico Hundeck brachte die Gastgeber in Führung, den Schlusspunkt setzte Franz Pohling in der Nachspielzeit.tmp

Statistik Torfolge: 0:1 Unger (3.), 0:2 Todt (6.), 1:2 Dörner (54.), 2:2 Tittel (69.), 3:2 Hundeck (79.), 4:2 Poling (90.+1). Schiedsrichter: C. Schmidt (WG Hirschfeld). Zuschauer: 143

No Comments

Reply