logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

100k Burpee-Challenge

100k Burpee-Challenge

100k Burpee – Challenge

Spendenaktion der U19 des TV Oberfrohna 1862 e.V.

Liebe Freundinnen und Freunde,

es ist die Vorweihnachtszeit & unsere U19 möchte Gutes tun. Ziehen wir alle gemeinsam an einem Strang – lasst uns Hoffnung, Vertrauen und Zuversicht schenken!

Jährlich erkranken in unserer Region bis zu 50 Kinder und Jugendliche an Leukämie oder bösartigen Tumoren.
Die Diagnose einer solchen Erkrankung erschüttert die gesamte Familie grundlegend. Meist wird dadurch das gesamte Familienleben aus dem gewohnten Rhythmus gerissen. Es muss völlig neu organisiert und umgestellt werden. Dazu kommen Ängste und Zweifel, dass das Kind den Kampf gegen die Krebserkrankung verlieren könnte.

Zeigen wir allen, was man durch eine sinnvolle Aktion alles erreichen kann und lasst uns gemeinsam Kinder und Familien unterstützen, die von heute auf morgen aus dem Leben gerissen werden!

Unser Ziel ist es gemeinsam mit euch und anderen Unterstützern 1000.00 € bis einschließlich dem 31.12.2019 zu sammeln.

Wenn ihr uns bei der #100kburpeechallenge unterstützen möchtet, würden wir uns sehr freuen. Also werdet nicht nur fit, sondern spendet gleichzeitig auch kräftig, denn vergesst nicht: Geben ist schöner als Nehmen!

Wir sagen jetzt schon DANKE an jeden Einzelnen von euch <3
Eurer Team des TV Oberfrohna 1862 e.V.

Die Spende wird direkt und sicher zu 100% ohne Abzüge an Elternverein krebskranker Kinder e.V. Chemnitz gespendet!
Den aktuellen Stand der bisher erreichten Burpees findet ihr auf unserem Instagram Account.

Bitte vergesst bei euren Videos nicht dem Hashtag #100kburpeechallenge

Lasst uns bis Neujahr einen Rekord aufstellen!

Bisher gespendet:

Die Spende kommt da an, wo sie sehr dringend gebraucht wird!

Der Elternverein krebskranker Kinder e.V. Chemnitz unterstützt Familien mit schwerstkranken Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 27 Jahre, deren Lebenserwartung krankheitsbedingt mit hoher Wahrscheinlichkeit begrenzt ist. Wir begleiten die erkrankten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, deren Eltern und Geschwister zu Hause, im Krankenhaus oder auch in Pflegeeinrichtungen – vom Zeitpunkt der Diagnose, oft über mehrere Jahre hinweg während der Erkrankung, bis und über den Tod des Kindes hinaus. Die Begleitung orientiert sich an den Wünschen und Bedürfnissen der Familie, wobei diese den Beginn und die Dauer selbst bestimmen. Die Familien sollen gestärkt werden, damit sie ihre Lebenssituation selbst bewältigen und sich eine möglichst hohe Lebensqualität, trotz Einschränkungen, erhalten können.

Elternverein krebskranker Kinder e.V. Chemnitz
Rudolf-Krahl-Straße 61a
09116 Chemnitz

 Telefon: 0371 / 24 35 57 61

 Fax: 0371 / 24 35 57 89 65

 E-Mail: info@ekk-chemnitz.de

Web: eek-chemnitz.de

No Comments

Reply