[vc_empty_space height=“69px“]


logo

[vc_empty_space height=“21px“]

[vc_empty_space height=“25px“]

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna
[vc_empty_space height=“0px“][vc_empty_space height=“0px“]
tv-oberfrohna@gmx.de

[vc_empty_space height=“9px“]

FEED

 

4:1 – TVO feiert deutlichen Sieg gegen Planitz

4:1 – TVO feiert deutlichen Sieg gegen Planitz

Am Sonntag (20.3) hat unser Team einen deutlichen 4:1-Heimerfolg gegen den SV Planitz eingefahren. Für die Tore sorgten Philipp Todt (12.) und in dreifacher Ausführung Daniel Esono Peña (25., 59., 63.).

Von Beginn an war die Oberfrohnaer Elf bemüht eine engagierte Vorstellung zu zeigen. Mit Erfolg! Fast über die gesamte Spielzeit lieferten die TVO-Kicker eine konzentrierte Vorstellung, agierten äußerst diszipliniert und hätten bereits in den ersten drei Spielminuten durch Jonas Lindisch und kurz darauf Sebastian Kunze´s Pfostentreffer in Führung gehen müssen. Nachdem der erste Treffer durch Philipp Todt dann ca. 10 Minuten auf sich warten ließ, dienten die folgenden Tore als Brustlöser für die Blau-Weißen. Daniel Esono Peña legte wenig später nach (25.), ehe er in der zweiten Halbzeit (59., 63.) die Begegnung endgültig entschied. Den Schlusspunkt setzte dann der Planitzer Gustavo Litz Nunes Marinho mit dem Ehrentreffer für die Gäste in der Schlussminute (90.).

Durch den Erfolg rutschen die TVO-Kicker in der Tabelle auf Platz neun und haben somit 5 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Vor dem nächsten Punktspiel beim SV Fortschritt Lichtenstein, geht es kommenden (OSTER-)SAMSTAG für unser Team mit dem GLÜCKAUF-Pokal-Halbfinale bei der Landesklasse-Reserve vom TSV Crossen weiter.

 

No Comments

Reply