logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

3:0 Heimsieg – TVO gewinnt Stadtderby klar

3:0 Heimsieg – TVO gewinnt Stadtderby klar

Die Blau-Weißen ließen dem Gast aus Limbach keine Chance. Philipp Todt, Sebastian Kunze und Daniel Weishar treffen.

Nach drei Spielen ohne Sieg bezwang die Mannschaft von Trainer Klaus Frischmann am 5. Spieltag der Kreisliga A den FSV Limbach-Oberfrohna II souverän mit 3:0 (2:0) und zeigte damit eine tolle Reaktion auf die zuvor gezeigten schwachen Leistungen. Nach dem zweiten Saisonsieg rückt der TVO nun vorerst auf Rang fünf der Tabelle  vor.

Der TVO begann vor ca.120 Zuschauern am Oberfrohnaer Jahnhaus überlegen, ging aber erst nach 33. Spielminuten durch den Treffer von Philipp Todt in Führung. Viele Chancen für unsere Blau-Weißen folgten wovon Sebastian Kunze eine in der Nachspielzeit der ersten Hälfte zum umjubelten 2:0 Führungstreffer nach guter Vorarbeit von Daniel Klamt verwerten konnte. Nach der Halbzeit dann das gleiche Bild, Oberfrohna  kontrollierte die Partie und spielte überlegen. Das wurde in der 68. Spielminute belohnt: Mittelfeldspieler Daniel Weishar erzielte mit einem Schuss aus 25. Metern das 3:0 – und im „Blau-Weißen-Fanblock“ kannte der Jubel keine Grenzen mehr.

 

No Comments

Reply