logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

Oktober 2022

Vorschau

Unsere #tvokicker💙 treffen beim SV Planitz (30.10., 15 Uhr) auf den Tabellendritten der Westsachsenliga. Die bisherigen Duelle haben gezeigt, dass nahezu alle Spiele auf Augenhöhe stattfinden und am Ende lediglich Kleinigkeiten entscheidend sind. Unsere Blau-Weißen wollen daher ihre Stärken abrufen, um auch am Planitzer Wasserturm Punkte einzufahren.

Zeitgleich trifft unsere #Zweite💙💚 auf den Westsachsenliga-Absteiger SG 48 Schönfels. Im schweren Auswärtsspiel am Plexgrund haben die Kicker um Spielertrainer Philipp Schoppe die Chance zu zeigen, was sie draufhaben.

Beide Teams freuen sich auf eure Unterstützung ⚽️

Vorschau

Derbytime in der Westsachsenliga: Am Sonntagnachmittag (23.10., 15 Uhr) empfangen unsere #tvokicker💙 vor heimischer Kulisse den FSV Limbach.
Für die #Zweite💙💚 steht ebenfalls ein Heimspiel vor der Tür: Am neunten Spieltag der Kreisliga treffen die Jungs von Spielertrainer Philipp Schoppe auf die SpG Oberlungwitz 2./Gersdorf (12.30 Uhr) und damit auf ihren direkten Verfolger in der Tabelle. Nach vier Niederlagen in Folge gilt es jetzt an die tollen Leistungen vom Saisonbeginn anzuknüpfen.
Wir wünschen beiden Teams maximale Erfolge und sehen uns auf der Jahnkampfbahn! ⚽️

Vorschau

Mit einem überzeugenden 4:1-Heimsieg gegen den SSV Fortschritt Lichtenstein im Rücken reisen unsere #tvokicker💙 zum frühen Auswärtsspiel (16.10., 12.30 Uhr) beim Meeraner SV (II) um ihre Auswärtsbilanz weiter aufzubessern. Denn auswärts kassierte man in dieser Saison in Pflichtspielen (inkl. Pokal) schon zwei Pleiten, ehe man bei der Landesklasse-Reserve vom ESV Lok Zwickau einen knappen 2:1-Sieg einfuhr. Anpfiff ist am Sonntag, um 12.30 Uhr, auf dem Rasenplatz im Richard-Hoffmann-Stadion – Meerane.
Am 8. Spieltag der Kreisliga tritt unsere #zweite💙💚 ebenfalls auswärts an. Beim von Chefcoach Daniel Weishar trainierten FV Wolkenburg erwartet unser Team ein hartes Stück Arbeit – um nach drei Niederlagen in Folge endlich wieder zu punkten. Los geht´s um 15 Uhr auf dem neuen Sportplatz in Wolkenburg.
Beide Teams freuen sich auf eure Unterstützung! ⚽️

Vorschau

Schwere Heimaufgabe für unsere #tvokicker💙
Die Mannschaft von Jörg Lehmann empfängt am Sonntag (9.10., 15 Uhr) den SSV Fortschritt Lichtenstein und möchte gegen die mit vier Siegen aus vier Spielen in die Westsachsenliga gestarteten Gäste Zählbares an der Oberfrohnaer Jahnkampfbahn behalten.
Nach der 1:3-Niederlage in Crimmitschau will unsere #zweite💙💚 mit frischem Wind in ihr Heimspiel (9.10., 12:30) gehen und sich gegen den SV 46 Mosel bestenfalls die Kreisliga-Punkte neun, zehn und elf erkämpfen.
Wir wünschen beiden Teams viel Erfolg & sehen uns am Sonntag ⚽️