logo

Rußdorfer 10, 09212 Limbach-Oberfrohna

tv-oberfrohna@gmx.de

FEED

 

4:2 (3:1) Heimsieg: TVO-Kicker gegen FC Sachsen erfolgreich

4:2 (3:1) Heimsieg: TVO-Kicker gegen FC Sachsen erfolgreich

Der TV Oberfrohna bleibt weiterhin ungeschlagen und besiegte bereits am Samstagnachmittag den FC Sachsen Steinpleis-Werdau mit 4:2.
Die TVO-Kicker starteten mit viel Tempo und Spielkontrolle in die Partie und so stand es bereits nach 23. Minuten 2:0 für die Hausherren nach einem erneuten Doppelpack von Jonas Lindisch (11./Foulelfmeter und 23.). In der 28. Spielminute konnte Innenverteidiger Sven Winkler aus dem Gewühl nach einer Standardvariante sogar auf 3:0 erhöhen. In der Folge lies bei den Blau-Weißen sichtbar die Konzentration nach und Richard Frühauf verwandelte 10. Minuten vor dem Pausenpfiff einen Elfmeter zum verdienten Anschlusstreffer. Mit dem Treffer von Fabian Krabacz (53.) zum 3:2 konnte der FC Sachsen sogar noch einmal verkürzen.
Jetzt strafften sich unsere TVO-Kicker noch einmal und spielten wieder zielstrebiger vor das Gästetor. Chris Müller sorgte mit seinem Treffer nach einer guten Eingabe für den 4:2-Endstand (67.). So blieb es bei dem verdienten aber keineswegs souveränen Heimerfolg für Blau-Weiß.

 

No Comments

Reply